Lely Welger Tornado

Die Lely Welger Tornado Wickelkombi von xyz-spain.

ChangeLog V2.1:

Fixes:

* Das Problem mit den Silageballen ist gefixt

* Washable-fix am Wrapper, wird nicht mehr sofort dirty

* Wickelanimation funktioniert jetzt auch länger als 40 Ballen lang (long story..)

Features: Damit sich eine neue Version auch lohnt und es nicht nur fixes gibt hab ich mich nochmal an die Wunschliste gesetzt:

* Wickelanimation: Ballen dreht sich jetzt. Ist nicht perfekt, aber dafür, dass ich mit dem gearbeitet habe was da war passt das Ergebnis denke ich (siehe Video!) 🙂

* Zwei Versionen: Da das Ding doch arg gross geworden ist mit washable und Folienwechsel gibt es jetzt zwei Versionen: Eine mit den alten HighRes-Texturen und eine deutlich schlankere für Leute die keine 2GB allein auf der Graka verbaut haben. Ich persönlich seh den Unterschied kaum, aber bildet euch selber eine Meinung. Sollte eigentlich für jeden was dabei sein.

Zwei Links: Auf Modhoster gibts die neuen Texturen, auf fileupload die Version mit den alten Texturfiles.

ChangeLog V2.0:
* Neu texturiert – Dank geht hier an Eribus! 🙂
* Im gleichen Atemzug washable gemacht
* Man kann zwischen zwei Folienfarben umschalten. Hierfür muss man an den Wickler gehen.
* Die Ballen sind jetzt mit den LS13-Gabeln und Ballenhängern benutzbar (dynamicMountAttacher).
* Zapfwelle ausgetauscht gegen LS13-Standard. Wenn ihr keine Zapfwelle seht liegt das am Schlepper – dann hat der auch bei den original-LS13 Geräte keine.
* Die Wendedeichsel funktioniert jetzt. Wichtig: Abkuppeln und neben die Deichsel gehen zum Drehen. Angekuppelt geht das (natürlich) nicht.
* Der MultiBale der V1.1 kann raus. (Drin lassen erzeugt auch keine Katastrophen, aber trotzdem bitte löschen – die Krücke wird nicht mehr benötigt :-))
* Das Zittern am Wickler ist behoben.
* Abladen vom Wickler feinjustiert.
* Die Presse bleibt jetzt abgestellt ordentlich stehen und wandert nicht mehr.
* Multifruit: hinzugekommen sind Hafer, Roggen, Hanf, Dinkel , Grünweizen und Hirse. Die fruittype-warnings in der log bleiben bei Multifruit-Mods leider generell nicht aus und erscheinen nur, wenn die aktuelle Map diese Früchte nicht unterstützt.

Offene Punkte:
*Variable Presskammer – will ich wenn dann richtig machen (also auch unterschiedlich große Ballen und nicht nur die Füllmenge). Das ist ein Projekt für sich.
* MP: Auch wenn da bereits eine Menge Arbeit reingegangen ist: Derzeit ist zwar die Presse einschließlich aller Neuerungen, aber nicht der Wickler vernünftig MP-fähig! Ich arbeite dran, aber vermutlich wird dafür die komplette Steuerung von dem Ding unters Messer müssen. Da der Mod auch vorher nicht vernünftig MP-fähig gewesen sein kann wollte ich die gesammelten Neuerungen den SP-Spielern die sie bislang benutzt haben aber nicht länger vorenthalten.
* Einzugsanimation in die Presse. Hier arbeite ich noch an einer Lösung die mich auch zufriedenstellt. Die bisherigen Versuche mit ParticleSystemen waren jedenfalls noch nicht das Gelbe vom Ei und sind in der V2.0 folglich auch nicht enthalten.

Beschreibung der V1.1 (soweit noch aktuell)
Nicht nur LOGFEHLERFREI nach LS13 konvertiert sondern auch gründlich überarbeitet.
Die Bedienung wurde deutlich aufgeräumt und die Skripte LS13-fähig gemacht. Zudem konnte ich es mir nicht verkneifen einige Verbesserungen einzubauen.

Zudem nutzt die Wickelkombi die neuen Möglichkeiten der LS13 Datenstruktur für Ballen wie echte Mengeninhalte und Fruchtsorten.
Die Presse erzeugt HEUBALLEN aus Gras und Heu (zur Vereinfachung der Verarbeitung mit den Standard Futtermischwagen).
Weizen und Gerstenstroh werden zu den entsprechenden Strohballen verpresst. Alle anderen Schwadfrüchte werden in Vorbereitung auf neue Fruchtsorten zu Weizenstroh konvertiert.

Die Wickelkombi wurde in der Bedienung deutlich vereinfacht.
Ballen zu wickeln im Spiel echte Vorteile:
Strohballen werden durch das Wickeln besser haltbar. Um die verminderten Verluste zu simulieren erhöht sich die zur Verfügung stehende Strohmenge im Ballen um 20%.
Heu- und Grasballen hingegen werden zu ECHTEN SILAGEBALLEN! D.h. wenn man diese Ballen in den Futtermischwagen gibt, dann wird ihr Inhalt als Silage angerechnet.
Das Ganze funktioniert auch im Courseplay, man muss allerdings aufpassen, dass man nicht schneller Ballen presst als die Kombi wickeln kann.

Credits:

Modell: Xyzspain
Script: Xyzspain
ingame: Xyzspain/Ursus1234
Textur:Xyzspain/Ursus1234
1zu1: ursus1234
ls13: upsidedown
Änderungen V2.0: upsidedown
Texturen: Eribus

Rate this mod

Related Mods