wheel Dirt Cleaner

Der wheelDirtCleaner begrenzt die Zahl der Objekte, die von der wheelDirt-Spezi (Reifenspuren) angelegt werden.

Warum dieses kleine Tool? Weil ich die Reifenspuren-Spezi grundsätzlich klasse finde. Leider legt diese unbegrenzt viele Objekte (Spuren) an, was dazu führt, das irgendwann so viele Objekte vorhanden sind, dass das Spiel damit Probleme bekommt. Ich hätte zwar auch die Spezi selber repairieren können, aber dann hätte man das in jeden einzelnen Mod per Hand einfügen müssen. So packt man nur den wheelDirtCleaner in den mods-Ordner, der sich zentral um die Verwaltung der Reifenspuren kümmert.

Da dieses Problem der Hauptgrund ist, weshalb viele diese eigentlich tolle Spezi wieder ausbauen hier also meine Lösung zum Dreckkutschen ohne Reue (und Speicherprobleme).

Konfiguration (optional, d.h. einfach in den mods-Ordner und gut ist sollte für die meisten vollkommen ausreichen):
Der Mod legt eine wheelDirtCleaner_config.xml direkt im mods-ordner an. Hier kann jeder für sich und seinen Rechner die Maximal-Zahl an Reifenspurenobjekten begrenzen. Da das eine rein optische Sache ist, macht es auch nichts, wenn jeder Mitspieler hier eine andere Zahl einträgt. Auf dedi-Servern wird keine xml angelegt, hier lässt der Mod nur eine sehr kleine Zahl an Objekten zu (Null würde Probleme machen).

Credits:

Idee/Skript: upsidedown
Grafiken: eribus

Rate this mod

Related Mods